Datenobjekte

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  UML-Diagramme > Zusätzliche Diagramme > Business Process Modeling Notation 1.0 / 2.0 > Kollaborationsdiagramm >

Datenobjekte

Daten werden durch fünf Modellierungselemente dargestellt, die durch Klicken auf eine der folgenden Schaltflächen eingefügt werden:

 

ic-datObj Datenobjekt

Repräsentiert Informationen, die durch den Prozess hindurchfließen, z.B. E-Mails, Geschäftsdokumente, usw. Datenobjekte liefern Informationen darüber, welche Aktivitäten durchgeführt werden müssen und/oder was sie erzeugen.

 

ic-datOutput Datenoutput

Repräsentiert das Ergebnis des Prozesses.

 

ic-datInput Dateninput

Ist ein externer Input für den gesamten Prozess. Kann als Aktivität gelesen werden.

 

ic-datCollect Datenliste

Repräsentiert eine Liste von Informationen, z.B. eine Liste von Bestellartikeln.

 

ic-datStore Datenspeicher

Ein Ort, von wo der Prozess Daten auslesen kann, bzw. wo Daten hingeschrieben werden können, z.B. eine Datenbank.

 


© 2019 Altova GmbH