Registrieren von RaptorXML(+XBRL) Server

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Altova StyleVision Server 2019 > Altova LicenseServer > Registrieren und Aufhebung der Registrierung von Produkten >

Registrieren von RaptorXML(+XBRL) Server

RaptorXML(+XBRL) Server muss auf dem Altova LicenseServer registriert werden, bevor Sie diesem eine Lizenz zuweisen können. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie diesen registrieren.

 

Registrieren von RaptorXML(+XBRL) Server (Windows)

Sie können RaptorXML(+XBRL) Server mit dem Befehl licenseserver über seine Befehlszeilenschnittstelle (CLI) registrieren:

 

RaptorXML Server:

RaptorXML licenseserver Server-Or-IP-Address

RaptorXML+XBRL Server:

RaptorXMLXBRL licenseserver Server-Or-IP-Address

 

Wenn LicenseServer z.B. unter http://localhost:8088 ausgeführt wird, so registrieren Sie RaptorXML (+XBRL) Server mit dem folgenden Befehl:

 

RaptorXML Server:

RaptorXML licenseserver localhost

RaptorXML+XBRL Server:

RaptorXMLXBRL licenseserver localhost

 

Nachdem Sie RaptorXML(+XBRL) Server registriert haben, können Sie zu LicenseServer gehen und RaptorXML(+XBRL) Server eine Lizenz zuweisen.

 

 

Registrieren von  RaptorXML(+XBRL) Server (Linux)

Auf Linux-Rechnern kann RaptorXML(+XBRL) Server mit dem Befehl licenseserver des RaptorXML(+XBRL) Server CLI am LicenseServer registriert werden. Beachten Sie, dass RaptorXML(+XBRL) Server mit root-Rechten gestartet werden muss.

 

sudo /opt/Altova/RaptorXMLServer2019/bin/raptorxmlserver licenseserver localhost
sudo /opt/Altova/RaptorXMLXBRLServer2019/bin/raptorxmlxbrlserver licenseserver localhost

 

In der Befehlszeile oben ist localhost der Name des Servers, auf dem LicenseServer installiert ist. Sie können stattdessen die IP-Adresse des Servers verwenden. Beachten Sie, dass der Pfad der ausführbaren Datei von RaptorXML(+XBRL) Server der folgende ist:

 

 

 /opt/Altova/RaptorXMLServer2019/bin
 /opt/Altova/RaptorXMLXBRLServer2019/bin

 

Nachdem Sie RaptorXML(+XBRL) Server registriert haben, können Sie zu LicenseServer gehen und RaptorXML(+XBRL) Server eine Lizenz zuweisen.

 

Registrieren von RaptorXML(+XBRL) Server (macOS)

Auf macOS-Rechnern kann RaptorXML(+XBRL) Server mit dem Befehl licenseserver des RaptorXML(+XBRL) Server CLI am LicenseServer registriert werden. Beachten Sie, dass RaptorXML(+XBRL) Server mit root-Rechten gestartet werden muss.

 

sudo /usr/local/Altova/RaptorXMLServer2019/raptorxmlserver licenseserver localhost
sudo /usr/local/Altova/RaptorXMLXBRLServer2019/raptorxmlxbrlserver licenseserver localhost

 

 

In der Befehlszeile oben ist localhost der Name des Servers, auf dem LicenseServer installiert ist. Sie können stattdessen die IP-Adresse des Servers verwenden.

 

Nachdem Sie RaptorXML(+XBRL) Server registriert haben, können Sie zu LicenseServer gehen und RaptorXML(+XBRL) Server eine Lizenz zuweisen.

 

 


© 2019 Altova GmbH