Formularsteuerelemente

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei: Inhalt >

Formularsteuerelemente

Nodes im XML-Dokument können als Dateneingabeelemente erstellt werden (z.B. als Eingabefelder und Auswahllisten). Dateneingabeelemente sollen die Bearbeitung des Dokuments in der Authentic-Ansicht erleichtern. Z.B. zeigt ein Eingabefeld in der Authentic-Ansicht an, dass an dieser Stelle eine Eingabe erwartet wird. In einer Auswahlliste steht dem Benutzer eine Reihe von Werten zur Verfügung, aus denen er auswählen kann. Bei Eingabe von Daten in ein Dateneingabeelement, werden diese Daten als Elementinhalt oder als Attributwert in das XML-Dokument eingefügt. In der HTML- und RTF-Ausgabe wird ein Dateneingabeelement so dargestellt, wie es in der Authentic-Ansicht angezeigt wird, oder es wird auf eine möglichst ähnliche Art wiedergegeben. Beachten Sie, dass Dateneingabeelemente Eingaben in das XML-Dokument zulassen und dass dies in der HTML-Ausgabe nicht funktioniert.

 

Allgemeine Funktionsweise

Im Folgenden finden Sie eine Liste von in StyleVision verfügbaren Dateneingabeelementen sowie eine Erklärung, wie die Daten bei jedem dieser Elemente in das XML-Dokument eingegeben werden.

 

Dateneingabeelement

Daten in der XML-Datei

Eingabefeld (Textfeld)

Text, der vom Benutzer eingegeben wird

Mehrzeiliges Eingabefeld

Text, der vom Benutzer eingegeben wird

Auswahlliste

Der Auswahl des Benutzers wird ein Wert zugeordnet.

Kontrollkästchen

Der Auswahl des Benutzers wird ein Wert zugeordnet

Optionsfeld

Der Auswahl des Benutzers wird ein Wert zugeordnet

Schaltfläche

Der Auswahl des Benutzers wird ein Wert zugeordnet

 

Die in die Eingabefelder eingegebenen Textwerte werden als XML-Inhalt direkt in das XML-Dokument eingegeben. Bei den anderen Dateneingabeelementen wird die Auswahl des Benutzers der Authentic-Ansicht auf einen Wert gemappt. In StyleVision können Sie die Liste von Optionen definieren, die der Benutzer sieht und den XML-Wert, auf den die einzelnen Optionen gemappt sind. In der Regel werden die Optionen und deren entsprechende Werte in einem Dialogfeld definiert.

 

Allgemeine Verwendung

Um ein Dateneingabelement zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

 

1.Ziehen Sie einen Node aus dem Fenster "Schema-Struktur" an die gewünschte Stelle in der Design-Ansicht.
2.Wählen Sie im Kontextmenü das Dateneingabeelement aus, als das der Node erstellt werden soll.
3.Bei einigen Dateneingabeelementen wird ein Dialogfeld angezeigt. Geben Sie in diesem Fall die gewünschten Informationen in das Dialogfeld ein und klicken Sie auf OK.

 

Um die Eigenschaften eines Dateneingabeelements erneut zu öffnen und zu bearbeiten, wählen Sie das gewünschte Element aus (nicht den Node, der es enthält) und bearbeiten Sie dessen Eigenschaften in der Seitenleiste "Eigenschaften".

 

Anmerkung:

Daten können nur in der Authentic-Ansicht in Dateneingabeelemente eingegeben werden.
Dateneingabeelemente können auch erstellt werden, indem Sie den aktuellen Komponententyp eines Node in ein Dateneingabeelement ändern. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Node und wählen Sie Ändern in.
In der HTML- und RTF-Ausgabe wird der vom Benutzer ausgewählte Eintrag in der Ausgabe angezeigt. Wenn Sie den Wert eines Dateneingabeelements im HTML-Dokument ändern, wird der Textwert weder im XML-Dokument noch im HTML-Dokument geändert.
Bei einigen Dateneingabeelementen wie z.B. Kontrollkästchen, die in gedruckter Form nicht korrekt wiedergegeben werden können, wird eine andere Darstellung implementiert.

 

 

 


© 2019 Altova GmbH