Skript-Editor

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Authentic-Skripterstellung >

Skript-Editor

Mit dem Skript-Editor von StyleVision (Abbildung unten) können Sie Skripts für Formulare, Makros und Event Handler zum SPS hinzufügen.

 

Der Skript-Editor kann über den Menübefehl Authentic | Authentic Skripts bearbeiten oder durch Auswahl des Eintrags Authentic Skript im Menü zum Wechseln der Ansicht auf dem Register "Design-Ansicht" aufgerufen werden.

 

ScriptingEditorNew

 

Die Skriptsprache kann folgendermaßen geändert werden:

 

1.Durch Rechtsklick auf den Eintrag "Projekt" oben in der Projektstruktur (siehe Abbildung oben).
2.Durch Auswahl des Kontextmenübefehls Projekteinstellungen.
3.Wählen Sie nun im Dialogfeld "Projekteinstellungen" als Skriptsprachen entweder JScript oder VBScript aus und definieren Sie das .NET Ziel-Framework. Der Benutzer kann dann Klassen und Erweiterungen des ausgewählten Microsoft .NET Framework verwenden: z.B. zum Erstellen von Formularen.

 

Eine Beschreibung zum Skript-Editor und seinen Funktionen finden Sie in der Referenz für Programmierer.

 

Jedes SPS hat ein einziges Skripting-Projekt, das im SPS gespeichert ist.Wenn Sie im Skript-Editor auf Speichern klicken, wird das Skript nicht im SPS gespeichert; die Änderungen am Skripting-Projekt werden nur im Arbeitsspeicher gespeichert. Die Änderungen am Skripting-Projekt werden erst beim Speichern des SPS im SPS gespeichert.

 


© 2019 Altova GmbH