Vordefinierte Formate

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei: Darstellung >

Vordefinierte Formate

StyleVision bietet eine Reihe von vordefinierten Formaten, wobei jedes davon einem HTML-Format entspricht (Abbildung unten). Wenn Sie einer Komponente im Design ein vordefiniertes Format zuweisen, wird diese Komponente mit Markups versehen, die der entsprechenden HTML-Semantik entsprechen. Dies hat zwei Auswirkungen:

 

Es wird eine Formatierung angewendet, die im ausgewählten vordefinierten Format enthalten ist.
Die Komponente ist im Komponententyp Absatz enthalten. Auf diese Art können ihr lokale Stile nach Komponententyp zugewiesen werden.

 

Zuweisen von vordefinierten Formaten

Vordefinierte Formate können durch Klicken auf Einfügen | Spezieller Absatz und Auswahl des gewünschten Formats zugewiesen werden oder durch Auswahl des gewünschten Formats aus der Drowdown-Liste in der Symbolleiste (siehe Abbildung unten).

 

menu_predefined_format

 

Enthaltene Stile

Die in StyleVision verwendeten vordefinierten Formate haben entweder eine oder beide der folgenden beiden Stil-Komponenten:

 

eine Komponente für Textstile
eine Komponente für Abstände

 

Das vordefinierte Format para (p) hat z.B nur eine Abstandskomponente; es setzt die ausgewählte Komponente zwischen vertikale Abstände und wendet keine Textformatierung an. Das vordefinierte Format Überschrift 1 (Ü1) dagegen hat sowohl eine Textstil-Komponente als auch eine Abstandskomponente.

 

Beachten Sie die folgenden Punkte zu vordefinierten Formaten:

 

Die Abstandskomponente eines vordefinierten Formats gilt für jede Art von SPS Komponente, der Textstil gilt jedoch nur, wenn er angewendet werden kann. Wenn Sie z.B. ein Bild auswählen und das vordefinierte Format Überschrift 1 (Ü1) darauf anwenden, wird zwar die Abstandskomponente angewendet, nicht aber die Textstilkomponente.
Die Textstilkomponente von vordefinierten Formaten wird nicht auf Dateneingabeelemente angewendet.
Auf eine Komponente kann immer nur ein vordefiniertes Format angewendet werden.
Das Format Vorformatiert wendet eine Formatierung an, die der vom HTML-Register pre entspricht: Zeilenumbrüche und Abstände im Text werden beibehalten und zur Anzeige wird eine Schriftart mit festen Leerzeichen (wie z.B. Courier) verwendet. Bei fortlaufendem Text ohne Zeilenumbrüche wie z.B. in einem Textabsatz, werden beim vordefinierten Format Vorformatiert Textzeilen ohne Zeilenumbrüche angezeigt. Wenn Sie Zeilenumbrüche verwenden wollen, verwenden Sie das vordefinierte Format Vorformatiert, Zeilenumbruch.

 

 

Definieren zusätzlicher Stile für ein vordefiniertes Format

Sie können für ein vordefiniertes Format zusätzlich zu den darin enthaltenen Stilen weitere Stile definieren. Wählen Sie es dazu aus und wenden Sie über die Seitenleiste "Stil" einen lokalen Stil an.

 

Die Eingabetaste und vordefinierte Formate

Wenn Sie in der Authentic-Ansicht innerhalb des Inhalts eines Elements mit einem vordefinierten Format die Eingabetaste drücken, werden die aktuelle Elementinstanz und ihr Block beendet und es werden an dieser Stelle eine neue Elementinstanz und ein neuer Block eingefügt. Diese Eigenschaft ist z.B. dann nützlich, wenn der Benutzer der Authentic-Ansicht in der Lage sein soll, ein neues Element, z.B. ein Absatztypelement durch Drücken der Eingabetaste zu erstellen.

 

 

 


© 2019 Altova GmbH