Abfragefenster: Arbeiten mit Abfragen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei und Datenbanken > Datenbank abfragen >

Abfragefenster: Arbeiten mit Abfragen

Nachdem Sie eine Verbindung zu einer Datenbank hergestellt haben, kann ein SQL-Skript im SQL Editor eingegeben und ausgeführt werden. In diesem Abschnitt wird beschrieben:

 

wie ein SQL-Skript in SQL Editor eingegeben wird.
wie das Skript im Fenster "Datenbankabfrage" ausgeführt wird.

 

In diesem Abschnitt werden die folgenden Schaltflächen verwendet:

 

ic_dbqry_execute

Abfrage Ausführen

Führt die aktuell ausgewählte SQL-Anweisung aus. Wenn das Skript mehrere Anweisungen enthält und keine ausgewählt wird, werden alle ausgeführt.

ic-sql-import

SQL-Datei importieren

Öffnet eine SQL-Datei im SQL Editor.

 

Erstellen von SQL-Anweisungen und Skripts im SQL Editor

Zum Erstellen von SQL-Anweisungen und Skripts können die folgenden GUI-Methoden verwendet werden:

 

Drag-and-Drop: Ziehen Sie ein Objekt aus dem Browser-Fenster in den SQL Editor. Eine SQL-Anweisung wird generiert, um die Datenbank nach diesem Objekt abzufragen.
Kontextmenü: Rechtsklicken Sie auf ein Objekt im Browser-Fenster und wählen Sie den Befehl In SQL Editor anzeigen | Auswählen.
Manuelle Eingabe: Geben Sie die SQL-Anweisung direkt im SQL Editor ein. Beim Bearbeiten hilft Ihnen die Autokomplettierungsfunktion.
SQL-Skript importieren: Klicken Sie in der Symbolleiste des Fensters "Datenbankabfrage" auf die Schaltfläche SQL-Datei importieren.

 

Ausführen von SQL-Anweisungen

Wenn das SQL-Skript im SQL Editor mehr als eine SQL-Anweisung enthält, wählen Sie die gewünschte Anweisung aus und klicken Sie in der Symbolleiste des Fensters "Datenbankabfrage" auf die Schaltfläche Ausführen. Wenn im SQL-Skript keine Anweisung ausgewählt ist, werden alle Anweisungen im Skript ausgeführt. Die Datenbankdaten werden abgerufen und in einem Raster auf dem Ergebnisregister angezeigt.  Meldungen über die Ausführung der Anweisung werden auf dem Meldungsregister angezeigt.

 


© 2019 Altova GmbH