Dynamische XPath-Einstellungen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei: Inhalt > Diagramme > Diagrammeinstellungen und Diagrammdarstellung >

Dynamische XPath-Einstellungen

Die dynamischen XPath-Einstellungen eignen sich zur Verwendung dynamischer Daten aus dem XML-Dokument in den Einstellungen für das Diagramm. So werden z.B. für den Titel eines Diagramms zu einem Region-Element Daten über dieses Region-Element (wie z.B. sein Name) benötigt. Wenn es mehrere Region-Elemente gibt, von denen jedes zu einem bestimmten Zeitpunkt für das Diagramm verwendet werden wird, so können die Daten für den Diagrammtitel nur dynamisch mit Hilfe eines XPath-Ausdrucks ermittelt werden. Über das Dialogfeld "Dynamische XPath-Einstellungen" können Sie solche Daten mittels eines XPath-Ausdrucks abrufen.

 

Das Dialogfeld "Dynamische XPath-Einstellungen" wird durch Klicken auf die Schaltfläche Dynamische XPath-Einstellungen im Bereich "Diagrammeinstellungen" des Dialogfelds "Diagrammkonfiguration" (Abbildung unten) aufgerufen.

ChartSettingsPaneSV

 

Dynamische XPath-Einstellungen

Das Dialogfeld "Dynamische XPath-Einstellungen" wird durch Klicken auf die Schaltfläche Dynamische XPath-Einstellungen im Bereich "Diagrammeinstellungen" des Dialogfelds "Diagrammkonfiguration" (Abbildung unten) aufgerufen. Über dieses Dialogfeld können Sie eine Reihe von Diagrammeinstellungen vornehmen.

ChartDynXPathSettings

Beachten Sie die folgenden Punkte:

 

Alle Einträge in diesem Dialogfeld werden als XPath-Ausdrücke ausgewertet, daher müssen String-Literalzeichen in einfache Anführungszeichen gesetzt werden. Beispiel: 'Tahoma', '1', '18pt' und '#3366FF'.
Wenn Sie den Mauszeiger über eine Einstellung oder ihren Wert platzieren, wird ein Tooltipp mit Informationen über die Enumerationen und Formate angezeigt.
Die dynamischen XPath-Einstellungen haben Vorrang vor den in den Dialogfeldern "Diagrammkonfiguration" oder "Darstellung ändern" gemachten Einstellungen. So hat z.B. ein mit einem dynamischen XPath-Ausdruck ermittelter Diagrammtitel Vorrang vor einem im Dialogfeld "Diagrammkonfiguration" definierten Diagrammtitel.
Die Farben des Farbschemas werden verwendet, wenn im Dialogfeld "Darstellung ändern" das benutzerdefinierte Farbschema ausgewählt ist. Farben werden im hexadezimalen RGB-Format definiert: #RRGGBB. Ein XPath-Ausdruck zur Definition der Farbe Rot würde also lauten: '#FF0000'.

© 2019 Altova GmbH