Lokale Stile

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SPS-Datei: Darstellung > Arbeiten mit CSS-Stilen >

Lokale Stile

Wenn Stile lokal definiert werden, werden die Stilregeln direkt in der Komponente definiert. Diese lokalen Stilregeln haben Vorrang vor globalen Stilregeln und Stilregeln in externen CSS Stylesheets, die diese Komponente auswählen. Lokal definierte Stile sind CSS-Stile und werden in entweder über die Symbolleiste "Format" oder in der Seitenleiste Stil definiert (im Gegensatz zu globalen Stilen, die in der Seitenleiste Gobale Stile definiert werden).

 

Definition lokaler Stile über die Symbolleiste "Format"

Sie können Inhalt im Design auswählen und über die Symbolleiste "Format" (siehe Abbildung unten) lokale Stile darauf anwenden.

 

TBarFormatting

 

Sie können vordefinierte HTML-Formatierungen wie z.B. div, Ü1, vorformatiert, usw.), Textstile, Hintergrundfarben, die Textausrichtung, Listen und Hyperlinks anwenden. Siehe dazu Abschnitt Format.

 

Zuweisung lokaler Stile über die Seitenleiste "Stil"

Die lokale Definition eines Stils über die Seitenleiste "Stil" erfolgt in drei Schritten:

 

1.Die Komponente, für die Stile definiert werden sollen, wirde in der Design-Ansicht ausgewählt. Stile können für jede Komponente im Design mit Ausnahme von Node-Tags definiert werden. Die in der Design-Ansicht ausgewählte Komponente wird in der Seitenleiste "Stil" in der Spalte Stile für angezeigt (siehe Abbildung unten). In der Abbildung unten wurde eine Inhalt-Komponente in der Design-Ansicht ausgewählt, die nun in der Spalte Stile für angezeigt wird..

 

 

StylesSB01

 

Oft enthält die in der Design-Ansicht ausgewählte Komponente andere Komponenten. In diesem Fall werden alle Komponenten in der Auswahl geordnet nach Komponententyp in der Seitenleiste "Stil" in der Spalte Stile für angezeigt. In der Abbildung unten sehen Sie die verschiedenen Komponententypen, die die Auswahl in der Design-Ansicht enthält. Links von jeder Komponente wird die Anzahl der Instanzen dieser Komponente innerhalb der Auswahl angezeigt. So gibt es z.B. in der Abbildung unten in der Design-Ansicht unter anderem 16-Textkomponenten und zwei XPath-Komponenten. Sie können auch einen Komponentenbereich auswählen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie die zweite Komponente am Ende des Bereichs auswählen.

 

SS_Styles_MultiStyled

 

 

2.Nachdem Sie in der Design-Ansicht eine Auswahl getroffen haben, wählen Sie in der Spalte Stile für den Komponententyp aus, für den Sie einen Stil definieren möchten. Wenn es von diesem Komponententyp mehr als eine Komponente gibt, werden die Stile auf alle diese Komponenteninstanzen angewendet. Wenn Sie z.B. den Eintrag 16-Texte in der Abbildung oben auswählen, so werden die von Ihnen definierten Stile (siehe Schritt 3 unten) auf alle 16 Textkomponenten angewendet. Wenn Sie vier dieser Textkomponenten andere Stile zuweisen möchten, so müssen Sie jede einzelne dieser Komponenten separat auswählen und mit Stilen versehen. Wenn zwei Komponenten desselben Komponententyps unterschiedliche Stile haben und beide in der Design-Ansicht ausgewählt sind, so werden die Stile beider Instanzen im Bereich Stildefinitionen angezeigt. So sehen Sie z.B. in der Abbildung oben, dass eine automatische Berechnung (XPath) eine normale Schriftstärke (font-weight) hat, während die andere fett (bold) formatiert ist. Wenn in der Eintrag 2-XPath in der Spalte Stile für ausgewählt ist, so werden beide Schriftstärken angezeigt.
3.Nachdem Sie den Komponententyp, für den Stile definiert werden sollen, im Bereich Stile für ausgewählt haben, werden die Stile für diese Auswahl in der Spalte für die Stildefinitionen definiert. Eine Anleitung dazu finden Sie im Abschnitt Definieren von Stilwerten.

 

 

Definieren von Stilwerten: Hier finden Sie eine Beschreibung zum Definieren von Stileigenschaften.
Globale Stile: Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von globalen Stilen.
Externe CSS Stylesheets: Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von externen CSS Stylesheets.
Seitenleiste "Stil": Hier finden Sie eine Beschreibung der Seitenleiste "Stil".
CSS-Unterstützung: Hier werden Einstellungen für das Ausgabedokument beschrieben, die den Grad der CSS-Unterstützung bei Anzeige des Ausgabedokuments im Internet Explorer anpassen.

 

 


© 2019 Altova GmbH