Das Log-Fenster

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  SchemaAgent Server > Die SchemaAgent Server Benutzeroberfläche >

Das Log-Fenster

Im Log-Fenster werden Client Requests, Server Responses und andere Server-bezogene Daten angezeigt. Diese Daten werden als Beschreibung zusammen mit dem Zeitpunkt der Ausführung (im Falle von Aktionen) oder des Datentransfers (im Fall von Benachrichtigungen) angezeigt. Wenn die Informationen sich auf einen Client beziehen, wird dieser zusammen mit der IP-Adresse aufgelistet.

 

tab_log

 

Im Log-Fenster werden die folgenden Symbole verwendet:

 

ic_requestRequests vom Client (blauer Rechtspfeil)

 

ic_responseResponses vom Server (grüner Linkspfeil)

 

ic_infoInformationen zur Verbindung oder getrennten Verbindung  zu einem Client

 

Der Source Client (von Requests) und der Target Client (für Responses) werden in der Spalte "Quelle/Ziel" aufgelistet. In der Spalte "Parameter/Beschreibung" wird die Art der Aktion angezeigt. In der Spalte "Uhrzeit" sehen Sie den Zeitpunkt der Aktion.

 

Jedes Mal, wenn ein Suchpfad in SchemaAgent Server geändert wird (wenn z.B. die Rekursiv Option für einen Suchpfad deaktiviert wird), wird die geänderte Dateistruktur von SchemaAgent Server an alle damit verbundenen Clients gesendet.

 

Wenn die Struktur eines Ordners, der sich im Suchpfad befindet, außerhalb von SchemaAgent Server geändert wird (wenn z.B. ein Unterordner aus dem Speichersystem gelöscht wird), wird diese Information erst dann in SchemaAgent Server aktualisiert, wenn die Suchpfade neu geladen werden.

 

Die Meldung <Dateityp> Datei konnte nicht gelesen werden wird angezeigt, wenn eine Datei andere Dateien inkludiert oder importiert, die sich nicht im angegebenen Ordner befinden.

 


© 2019 Altova GmbH