XBRL-Validierungsbefehle

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Befehlszeilenschnittstelle (CLI) >

XBRL-Validierungsbefehle

Mit Hilfe der XBRL-Validierungsbefehle können XBRL-Instanzdokumente und XBRL-Taxonomien anhand der XBRL 2.1, Dimensions 1.0 und Formula 1.0-Spezifikation validiert werden. Die verfügbaren Befehle sind unten aufgelistet und in den Unterabschnitten dieses Abschnitts näher beschrieben:

 

 

valxbrl | xbrl

Validiert ein XBRL-Instanzdokument (Erweiterung .xbrl).

valinlinexbrl (ixbrl)

Validiert ein oder mehrere Inline (iXBRL)-Dokumente anhand der Inline XBRL 1.0- oder der Inline XBRL 1.1-Spezifikation.

valxbrltaxonomy | dts

Validiert ein XBRL-(Taxonomie-Schema)-Dokument (Erweiterung .xsd).

valtaxonomypackage | taxpkg

Validiert ein oder mehrere XBRL-Taxonomiepakete anhand der Taxonomy 1.0 Packages-Spezifikation.

valxbrlver

Validiert einen oder mehr XBRL-Versionierungsberichte gemäß der XBRL Versioning 1.0-Spezifikation.

 

 

 


© 2019 Altova GmbH