Exitcodes

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Zusätzliche Informationen >

Exitcodes

Es stehen die folgenden Exitcodes zur Verfügung:

 

0

Die Validierung war erfolgreich.

1

Validierung ist mit einem Fehler fehlgeschlagen / der Vorgang wurde mit Strg+C/Pause/Schließen des Terminals beendet / die Lizenz ist während der Ausführung abgelaufen.

11

RaptorXML konnte nicht gestartet werden; den Grund dafür finden Sie in der Log-Datei

22

Root-Katalog konnte nicht geladen werden / Listendatei konnte nicht geladen werden

64

Ungültiger Befehl/ungültige Optionen

77

Es konnte beim Start keine Lizenz abgerufen werden.

128+n

RaptorXML wurde aufgrund der Signalzahl n beendet. Alle Exit-Codes über 128 weise auf eine Beendung infolge eines extern empfangenen oder intern ausgelösten Signals hin. Wenn der Exitcode z.B. 134 lautet, so ist die Signalzahl 134-128=6 (die Zahl von SIGABRT).

 


© 2019 Altova GmbH