xsd.AnyAttribute

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Eine Ebene nach oben

Startseite > 

xsd.AnyAttribute

Klasse xsd.AnyAttribute

Eine AnyAttribute-Klasse dient zur Validierung von Informationseinheiten für Attribute, abhängig vom Namespace-Namen und optional auch abhängig von ihren lokalen Namen. Zur Beschreibung.

 

Die Klasse AnyAttribute stellt die folgenden Konstanten zur Verfügung:

 

Any.SKIP

Keinerlei Einschränkungen: bei der Informationseinheit muss es sich lediglich um korrekten XML-Code handeln.

 

 

Any.STRICT

Für die Informationseinheit muss eine Deklaration auf oberster Ebene vorhanden sein oder die Informationseinheit muss den Typ xsi:type haben und muss gemäß ihrem Typ gültig sein.

 

Any.LAX

Wenn für die Informationseinheit eine eindeutige Deklaration verfügbar ist, muss sie gemäß dieser Deklaration gültig sein. D.h.: Falls möglich, validieren, andernfalls ist keine Validierung erforderlich.

 

Die Klasse AnyAttribute stellt die folgenden (schreibgeschützten) Instanzattribute zur Verfügung):

 

AnyAttribute.annotations

Eine Sequenz von Annotation-Komponenten.

 

AnyAttribute.namespace_constraint

Ein Namespace Constraint-Eigenschaftseintrag. Obligatorisch.

 

AnyAttribute.process_contents

Steuert die Auswirkung bei Prüfung der durch Wildcards zulässigen Informationseinheiten. Erhält entweder SKIP, STRICT oder LAX. Obligatorisch.

 


© 2019 Altova GmbH