Hilfe

www.altova.com Alle erweitern/reduzieren Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Befehlszeilenschnittstelle (CLI) > Die Befehle zur Hilfe und Lizenzierung >

Hilfe

Der Befehl help erhält ein einziges Argument: den Namen des Befehls, zu dem die Hilfe aufgerufen werden soll. Er zeigt die Syntax des Befehls sowie andere für die korrekte Ausführung des Befehls wichtigen Informationen an.

 

Windows

RaptorXML help Command

Linux

raptorxml help Command

Mac

raptorxml help Command

 

Anmerkung: Wenn kein Argument angegeben wird, werden bei Ausführung des Befehls help alle verfügbaren Befehle angezeigt, wobei zu jedem dieser Befehle eine kurze Beschreibung angezeigt wird.

 

Beispiel

Beispiel für den Befehl help:

 

 raptorxml help valany

 

Der obige Befehl enthält ein Argument: den Befehl valany, zu dem die Hilfe angezeigt werden soll. Bei Ausführung dieses Befehls werden die Hilfeinformationen zum Befehl valany angezeigt.

 

Click to expand/collapseGroß- und Kleinschreibung und Schrägstriche in der Befehlszeile

RaptorXML unter Windows

raptorxml unter Unix (Linux, Mac)

 

* Beachten Sie, dass klein geschriebene Befehle (raptorxml) auf allen Plattformen (Windows, Linux und Mac) funktionieren, während großgeschriebene Befehle (RaptorXML) nur unter Windows und Mac ausgeführt werden.

*Verwenden Sie auf Linux und Mac-Systemen Schrägstriche und auf Windows-Systemen umgekehrte Schrägstriche.

 

Die Option --help

Die Hilfe zu einem Befehl kann auch durch die Option --help für diesen Befehl aufgerufen werden. Wenn Sie z.B. die Option --help folgendermaßen mit dem Befehl valany verwenden:

 

 raptorxml valany --help

erzielen Sie dasselbe Ergebnis wie bei Verwendung des Befehls help mit einem Argument von valany:

 

 raptorxml help valany

 

In beiden Fällen wird die Hilfe zum Befehl valany angezeigt.

 

 

Click to expand/collapseGroß- und Kleinschreibung und Schrägstriche in der Befehlszeile

RaptorXML unter Windows

raptorxml unter Unix (Linux, Mac)

 

* Beachten Sie, dass klein geschriebene Befehle (raptorxml) auf allen Plattformen (Windows, Linux und Mac) funktionieren, während großgeschriebene Befehle (RaptorXML) nur unter Windows und Mac ausgeführt werden.

*Verwenden Sie auf Linux und Mac-Systemen Schrägstriche und auf Windows-Systemen umgekehrte Schrägstriche.

 


© 2019 Altova GmbH