Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova MapForce 2020 Professional Edition

MapForce unterstützt das Mappen von/auf abgeleitete Typen eines complexType. Abgeleitete Typen (derived types) sind complexTypes eines XML-Schemas, die das Attribut xsi:type verwenden, um die spezifischen Derived Types zu identifizieren.

 

In der Abbildung unten sehen Sie die Definition eines abgeleiteten Typs namens US-Address in XMLSpy. Der Basistyp (oder der ursprüngliche complexType) ist in diesem Fall AddressType. Es wurden zwei zusätzliche Elemente hinzugefügt, um den abgeleiteten Typ US-Address zu erstellen: Zip und State.

xsi1

Beispiel für einen abgeleiteten Typ (XMLSpy-Schema-Ansicht)

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie Sie Daten von oder auf abgeleitete XML-Schema-Typen mappen.

 

1.Klicken Sie im Menü Einfügen auf XML-Schema/Datei und öffnen Sie das folgende XML-Schema: <Dokumente>\Altova\MapForce2020\MapForceExamples\MFCompany.xsd.

2.Wennn Sie aufgefordert werden, eine Instanzdatei anzugeben, klicken Sie auf Überspringen und wählen Sie als Root-Element Company aus.

 

derived_type01

 

3.Klicken Sie auf die Schaltfläche TYPE neben dem Element "Address", welche anzeigt, dass im Schema abgeleitete Typen vorhanden sind.

 

derived_type02

 

4.Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem abgeleiteten Typ, den Sie verwenden möchten, z.B. US-Address und bestätigen Sie mit OK. Ein neues Element Address xsi:type="US-Address" wurde zur Komponente hinzugefügt.

derived_type03

Sie können nun Daten direkt von/auf den abgeleiteten Typ US-Address mappen.

 

 

Bitte beachten Sie: Sie können mehrere abgeleitete Typen inkludieren. Wählen Sie diese dazu im Dialogfeld "Derived Types" aus. Jedes davon hätte in der Komponente ein eigenes xsi:type-Element.

© 2019 Altova GmbH