Kontextmenü für Verbindungen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Häufige Aufgaben > Arbeiten mit Verbindungen >

Kontextmenü für Verbindungen

Wenn Sie mit der rechen Maustaste auf eine Verbindung klicken, stehen die folgenden Kontextmenübefehle zur Verfügung.

context_connection

Idente Sub-Einträge verbinden

Öffnet das Dialogfeld "Idente Sub-Einträge verbinden" (siehe Idente Sub-Einträge verbinden). Dieser Befehl ist aktiv, wenn die Verbindung idente Sub-Einträge haben kann.

Löschen

Löscht die markierte Verbindung.

Gehe zu Quelle: <item name>

Wählt den Quellkonnektor der aktuellen Verbindung aus.

Gehe zu Ziel: <item name>

Wählt den Zielkonnektor der aktuellen Verbindung aus.

Zielorientiert (Standard)

Ändert den Verbindungstyp in "Zielorientiert" (siehe Zielorientierte Verbindungen).

Alles kopieren (Sub-Einträge kopieren)

Ändert den Verbindungstyp in "Alles kopieren" und verbindet alle gleichnamigen Sub-Einträge in der Quell- und Zielkomponente miteinander (siehe "Alles kopieren"-Verbindungen").

 

Dieser Befehl ist aktiv (und nur dann sinnvoll), wenn sowohl das Datenelement der Quellkomponente als auch das der Zielkomponente Sub-Einträge hat.

Quellorientiert (Mixed Content)

Ändert den Verbindungstyp in "Quellorientiert" (siehe Quellorientierte Verbindungen).

 

Dieser Befehl ist aktiv (und nur dann sinnvoll), wenn sowohl das Datenelement der Quellkomponente als auch das der Zielkomponente Sub-Einträge hat.

Sortierung einfügen: Nodes/Zeilen

Fügt zwischen dem Quell- und Zieldatenelement eine Sortierkomponente ein (siehe Sortieren von Daten ).

Filter einfügen: Nodes/Zeilen

Fügt eine Filerkomponente zwischen dem Quell- und Zieldatenelement ein (siehe Filter und Bedingungen).

SQL-Where-Bedingung einfügen

Fügt zwischen dem Quell- und Zieldatenelement eine SQL-Where-Komponente ein (siehe SQL WHERE/ORDER-Komponente).

Wertezuordnung einfügen

Fügt zwischen dem Quell- und Zieldatenelement eine Wertezuordnungskomponente ein (siehe Verwendung von Wertezuordnungen).

Eigenschaften

Öffnet das Dialogfeld "Verbindungseinstellungen" (siehe Verbindungseinstellungen).


© 2019 Altova GmbH