Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova MapForce 2020 Professional Edition

Sobald Sie das Visual Studio-Projekt kompiliert haben, wird eine Befehlszeilenapplikation namens Mapping.exe.erzeugt. (Beachten Sie, dass sich auch der Name der ausführbaren Datei ändert, wenn Sie den Applikationsnamen über die Mapping-Einstellungen geändert haben.)

 

Die erzeugte Mapping-Applikation befindet sich, je nach gewählter Build-Option, relativ zur .sln-Datei in einem der folgenden Unterverzeichnisse:

 

bin\Debug

bin\Release

 

Um die Applikation auszuführen, öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster, ändern Sie das aktuelle Verzeichnis in den Pfad der ausführbaren Datei und führen Sie diese aus. z.B.:

cg_run_cs_app

 

© 2019 Altova GmbH