Hinzufügen und Entfernen von Arbeitsblättern

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Datenquellen und -ziele > Microsoft OOXML Excel 2007+ >

Hinzufügen und Entfernen von Arbeitsblättern

Sie können Arbeitsblätter der 2007+-Komponente entweder manuell oder durch Neuladen aus einer .xslx-Input-Datei hinzufügen oder entfernen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche excel1-compicon neben einem Arbeitsblatt-Node.

excel_add_remove_sheets

Dialogfeld Auswahl der Excel-Arbeitsblätter hinzufügen/entfernen

Für Arbeitsblätter stehen die folgenden Optionen zur Verfügung.

 

Arbeitsblätter nach Namen anzeigen

Diese Option muss ausgewählt werden, wenn jedes Arbeitsblatt in Ihrer Arbeitsmappe ein anderes Layout hat und daher in MapForce als separates Datenelement angezeigt werden muss.

 

Wenn alle Arbeitsblätter in Ihrer Arbeitsmappe eine identische Struktur haben, können Sie diese Option deaktivieren. MapForce reduziert in diesem Fall die Arbeitsblatt-Datenelemente zu einem einzigen Datenelement, das die geordnete Sammlung aller Arbeitsblätter repräsentiert.

 

Wenn eine Arbeitsmappe mehrere Arbeitsblätter hat und die Option Arbeitsblätter nach Namen anzeigen deaktiviert ist, behandelt MapForce die Arbeitsmappe wie ein einziges Arbeitsblatt. Dadurch können im Mapping beliebig viele Arbeitsblätter auf einmal verarbeitet werden, doch müssen alle Arbeitsblätter dieselbe Struktur haben.

Einfügen ( excel-inssheet )

Fügt vor dem ausgewählten Arbeitsblatt ein neues ein.

Anhängen ( exce-appendsheet )

Hängt ein neues Arbeitsblatt an. Geben Sie in das Textfeld rechts vom Symbol einen Namen ein.

Löschen ( excel-delsh )

Löscht das aktuell ausgewählte Arbeitsblatt.

Neue Blätter aus Excel-Datei abrufen

Integriert die neuen in der Excel-Input-Datei gefundenen Arbeitsblätter in die Komponente. Diese Einstellung ist bei Quellkomponenten, die eine Excel-Input-Datei haben, relevant und aktiviert (siehe Excel 2007+-Komponenteneinstellungen ).


© 2019 Altova GmbH