Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova MapForce 2020 Enterprise Edition

Web Application Description Language (WADL) ist eine der Methoden, um den Inhalt von in einer Web-Applikation (einschließlich RESTful Webservices) verwendeten Responses und Requests darzustellen. MapForce unterstützt den Import von Webservice-Informationen aus WADL Version 2009 (http://www.w3.org/Submission/2009/SUBM-wadl-20090831/).

 

Wenn ein Webservice eine WADL-Datei hat, können Sie die Webservice-Definition aus der WADL-Datei importieren, anstatt sie manuell einzugeben. Wenn Sie Informationen aus einer WADL-Datei importieren, werden die Parameter und die XML Message Body-Struktur im Dialogfeld "Webservice Call-Einstellungen" automatisch ausgefüllt. Sie können die Parameter und die Response/Request-Struktur nach dem Import gegebenenfalls manuell ändern. Dies hat keinen Einfluss auf die zugrunde liegende WADL-Datei.

 

So importieren Sie Webservice-Informationen aus einer WADL-Datei:

1.Öffnen Sie das Dialogfeld "Webservice-Call-Einstellungen" (siehe Webservice-Call-Einstellungen).

2.Wählen Sie unter Service-Definition die Option Manuell aus.

3.Klicken Sie auf Aus WADL-Datei importieren und navigieren Sie zur WADL-Datei.

mf_ws_07

4.Wählen Sie die Ressource und Methode im Dialogfeld aus und klicken Sie auf OK.

 

© 2019 Altova GmbH