Kopieren-Einfügen und relative Pfade

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Erstellen von Mappings > Verwendung relativer und absoluter Pfade >

Kopieren-Einfügen und relative Pfade

Wenn Sie eine Komponente aus einem Mapping in ein anderes kopieren, wird überprüft, ob sich die relativen Pfade von Schema-Dateien anhand des Ordners des Ziel-Mappings auflösen lassen. Wenn der Pfad nicht aufgelöst werden kann, werden Sie aufgefordert, die relativen Pfade über den Ordner des Quellmappings zu absoluten zu machen. Es wird empfohlen, das Ziel-Mapping zuerst zu speichern, da relative Pfade sonst anhand Ihres persönlichen Applikationsordners aufgelöst werden.


© 2019 Altova GmbH