Beispiel: Mappen von HIPAA X12 auf XML

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Datenquellen und -ziele >  EDI  > HIPAA X12 >

Beispiel: Mappen von HIPAA X12 auf XML

In diesem Beispiel wird gezeigt, wie Sie eine Datei, die eine "837-Q2 Health Care Claim: Dental" Transaktion enthält, auf eine XML-Zieldatei mappen. Das Mapping dazu finden Sie unter dem folgenden Pfad: <Dokumente>\Altova\MapForce2019\MapForceExamples\HIPAA_837D.mfd.

mf_map_HIPAA_837D

HIPAA_837D.mfd

Das Mapping wird, wie unten beschrieben, erstellt.

 

Schritt 1: Hinzufügen der HIPAA X12-Quelldatei zum Mapping

1.Wählen Sie die Menüoption Einfügen | EDI.
1.Wählen Sie die Collection "HIPAA.X12" und den Nachrichtentyp "837-Q2 Health Care Claim: Dental".
2.Wenn Sie aufgefordert werden, eine Instanzdatei bereitzustellen, öffnen Sie die Quelldatei aus dem folgenden Ordner: <Dokumente>\Altova\MapForce2019\MapForceExamples\837-Q2.x12.
3.Passen Sie die Einstellungen der neu hinzugefügten HIPAA X12-Komponente gegebenenfalls an (Nähere Informationen dazu finden Sie unter EDI-Komponenteneinstellungen).

 

Schritt 2: Hinzufügen des Zielschemas zum Mapping

1.Klicken Sie im Menü Einfügen auf XML-Schema/Datei und öffnen Sie die Datei 837-Q2.xsd aus dem Ordner <Dokumente>\Altova\MapForce2019\MapForceExamples\.
2.Wenn Sie aufgefordert werden, eine XML-Beispieldatei anzugeben, klicken Sie auf Überspringen und wählen Sie als Root des Zieldokuments DentalClaim aus.

 

Schritt 3: Hinzufügen einer Funktion zum Formatieren des Datums und Ziehen der Mapping-Verbindungen

In der HIPAA-Quelldatei enthält das DMG-Segment ein Datum im Format 19490501. Um dieses Daten in ein passendes Format für die XML-Zieldatei 1949-05-01 zu konvertieren, fügen wir eine Funktion zur Konvertierung des Datums hinzu:

 

1.Ziehen Sie die Funktion parse-date aus dem Fenster "Bibliotheken" in das Mapping. Nähere Informationen zu Funktionen finden Sie unter Arbeiten mit Funktionen.
2.Klicken Sie im Menü Einfügen auf Konstante und geben Sie als Konstantenwert [Y,4-4][M,2-2][D,2-2] ein.
3.Ziehen Sie die folgenden Verbindungen:

 

Von

Zu

Aufgabe

Konstante

format Input-Element der Funktion parse-date

Stellt der Funktion das Format bereit, anhand dessen das Datum geparst werden soll.

F1251

value Input-Element der Funktion parse-date

Liefert den tatsächlich zu formatierenden Wert an die Funktion.

result Output-Element der Funktion parse-date

DateOfBirth Input-Element der XML-Zieldatei

Liefert den von der Funktion zurückgegebenen Wert an den XML-Node DateOfBirth.

4.Ziehen Sie die Mapping-Verbindungen, wie im Beispiel-Mapping gezeigt (Dies sind zu viele, um hier alle aufgelistet zu werden; im Prinzip werden für jede Verbindung Werte aus der HIPAA-Quelldatei in die XML-Zieldatei kopiert. Grundlegende Informationen zu Mapping-Verbindungen finden Sie unter Arbeiten mit Verbindungen.)

© 2019 Altova GmbH