GetChild

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Die MapForce API > Objektreferenz > Schnittstellen > Datapoint > Methoden >

GetChild

Sucht nach einem direkten Child Datapoint des aktuellen Datapoint. Sucht nach Namespace und lokalem Namen.

 

Wenn eine Schemakomponente Elemente, die mixed Content enthalten, hat, wird für jedes ein zusätzlicher Child Node, der so genannte text() Node, angezeigt. Um einen Datapoint eines text() Node abzurufen, müssen Sie in strNamespace einen leeren String sowie in strLocalName und eSearchDatapointElement in searchFlags #text übergeben.

 

Signatur

GetChild(in strNamespace:String, in strLocalName:String, in searchFlags:ENUMSearchDatapointFlags) : Datapoint

 

Parameter

Name

Typ

Beschreibung

strNamespace

String

Der Namespace des direkten Child-Datapoint.

strLocalName

String

Der Name direkten Child-Datapoint.

searchFlags

ENUMSearchDatapointFlags

Such-Flags können als Kombination von Werten der ENUMSearchDatapointFlags Enumeration übergeben werden (kombiniert mittels binärem OR).

 

Fehler

Fehlercode

Beschreibung

2000

Das Objekt ist nicht mehr gültig.

2001

Für den Rückgabeparameter wurde eine ungültige Adresse angegeben.

2002

Datapoint wurde nicht gefunden.


© 2019 Altova GmbH