JScript-Beispiele

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Die MapForce API > Übersicht > Beispiele >

JScript-Beispiele

Nach Installation von MapForce steht ein MapForce API Client-Projekt für JScript im folgenden Verzeichnis zur Verfügung: C:/Benutzer/<Benutzername>/Dokumente/Altova/MapForce2019/MapForceExamples/API.

 

Die Beispieldateien können auf zwei Arten ausgeführt werden:

 

Über die Befehlszeile: Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster und geben Sie den Namen eines der Beispiel-Skripts ein (z.B. Start.js).  Der mit Windows mitgelieferte Windows Scripting Host führt das Skript aus.

 

Über den Windows Explorer: Navigieren Sie im Windows Explorer zur JScript-Datei und doppelklicken Sie darauf. Der mit Windows mitgelieferte Windows Scripting Host führt das Skript aus. Die Befehlskonsole wird nach Ausführung des Skript automatisch geschlossen.

 

Die folgenden Beispieldateien sind inkludiert:

 

Start.js

Startet das als Automation Server registrierte MapForce oder stellt eine Verbindung zu einer laufenden Instanz her (siehe Applikation starten).

DocumentAccess.js

Hier wird gezeigt, wie man Dokumente öffnet, durch diese iteriert und sie schließt (siehe Einfacher Dokumentaufruf)..

GenerateCode.js

Hier wird gezeigt, wie man die Codegenerierung über JScript aufruft (siehe Code generieren).

Readme.txt

Enthält eine Hilfe zur Ausführung der Skripts.

 

Außerdem enthält diese Dokumentation einige zusätzliche JScript-Codebeispiele:

 

Beispiel: Codegenerierung
Beispiel: Mapping-Ausführung
Beispiel: Projektunterstützung

 

 

 


© 2019 Altova GmbH