Behandlung von Events

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  ActiveX Integration > Beispiele zur ActiveX-Integration > C# >

Behandlung von Events

Da alle Events in der MapForce Bibliothek auf Connection Points basieren, können Sie mit Hilfe der C#-Delegatsfunktionalität benutzerdefinierte Event Handler bereitstellen. Auf der Seite "Eigenschaften" der einzelnen Controls der MapForce Bibliothek finden Sie jeweils eine vollständige Liste von Events. In der Abbildung unten sehen Sie die Events des Haupt-MapForceControl:

 

ax_events_mapforce

 

Wie Sie sehen, wird in dem Beispiel nur das OnFileExternalChange Event überschrieben. Die Erstellung des C#-Delegaten wird vom C# Framework erledigt. Sie müssen nur den leeren Event Handler ausfüllen.

 

Im unten stehenden Beispiel deaktiviert die Handler-Implementierung das Neuladen von Dateien und zeigt ein Meldungsfeld an, um den Benutzer zu informieren, dass eine vom MapForceControl geladene Datei von außerhalb geändert wurde:

 

private void axMapForceControl_OnFileExternalChange(object sender, AxMapForceControlLib._DMapForceControlEvents_OnFileExternalChangeEvent e)

{

                         MessageBox.Show("Attention: The file " + e.strPath + " has been changed from outside\nbut reloading is turned off in the sample application!");

 

                         // This turns off any file reloading:

                         e.varRet = false;

}


© 2019 Altova GmbH