Node

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Datenquellen und -ziele > MapForce FlexText > FlexText Referenz >

Node

ic-node

Damit können Sie eine neue hierarchische Ebene zur FlexText- und MapForce-Baumstruktur hinzufügen. Die Daten, die der folgende Node/Container enthält, werden so übergeben, wie sie sind.

 

Im unten gezeigten Screenshot ist der Container "All 111 Order No." der letzte Container im oberen Zweig.

 

flex-node1

 

Klicken Sie rechts oben im Container auf das Symbol dieses Containers und wählen Sie die Node-Option aus dem Kontextmenü aus.

 

flex-node2

 

Es wurde nun ein neuer Container rechts vom aktuellen hinzugefügt.

 

Anmerkung

Der automatisch hinzugefügt Container wurde anschließend manuell als "Als Wert speichern" definiert.

 

Im unten gezeigten Screenshot sehen Sie beide Vorlagenstrukturen so, wie sie aussehen, wenn sie in MapForce eingefügt werden.

flex-node3

In der linken Komponente sehen Sie die anfängliche Struktur, bevor der neue Node hinzugefügt wurde.

 

In der rechten Komponente sehen, Sie wie sich die Komponentenstruktur geändert hat. "All 111..." ist nun ein Parent-Element. Unterhalb davon wurde ein neues Child-Element "Speichern" hinzugefügt.


© 2019 Altova GmbH