Verbinden mit PostgreSQL (ODBC)

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Datenquellen und -ziele > Datenbanken und MapForce > Herstellen einer Verbindung zu einer Datenbank > Beispiele für Datenbankverbindungen >

Verbinden mit PostgreSQL (ODBC)

Dieses Kapitel enthält eine Beispielanleitung für das Herstellen einer Verbindung über den ODBC-Treiber von einem Windows-Rechner zu einem PostgreSQL Datenbankserver. Der PostgreSQL ODBC-Treiber ist auf Windows nicht verfügbar und muss separat heruntergeladen und installiert werden. In diesem Beispiel wird der von der offiziellen Website heruntergeladene psqlODBC-Treiber (Version 11.0) verwendet (siehe auch Übersicht über Datenbanktreiber).

 

Anmerkung:Sie können die Verbindung zu einer PostgreSQL-Datenbank auch direkt (ohne ODBC-Treiber) herstellen, siehe Einrichten einer PostgreSQL-Verbindung.

 

 

Voraussetzungen:

Der psqlODBC-Treiber muss auf Ihrem Betriebssystem installiert sein.
Sie haben die folgenden Datenbankverbindungsinformationen zur Verfügung: Server, Port, Datenbank, Benutzername und Passwort.

 

 

So richten Sie über ODBC eine Verbindung zu PostgreSQL ein:

1.Starten Sie den Datenbank-Verbindungsassistenten.
2.Klicken Sie auf ODBC-Verbindungen.
3.Aktivieren Sie die Option Benutzer-DSN.
4.Klicken Sie auf Neuen DSN erstellen DSN_add und wählen Sie den Treiber aus der Dropdown-Liste aus. Wenn in der Liste kein PostgreSQL-Treiber zur Verfügung steht, stellen Sie sicher, dass der PostgreSQL ODBC-Treiber auf Ihrem Betriebssystem installiert ist, wie in den Voraussetzungen oben erwähnt.

dbc_postgresql_odbc_01

5.Klicken Sie auf Benutzer-DSN.

dbc_postgresql_odbc_02

6.Füllen Sie die Anmeldeinformationen für die Datenbankverbindung aus (diese müssen vom Inhaber der Datenbank bereitgestellt werden) und klicken Sie anschließend auf Speichern.

 

Die Verbindung steht nun in der Liste der ODBC-Verbindungen zur Verfügung. Um eine Verbindung zur Datenbank herzustellen, können Sie entweder auf die Verbindung doppelklicken oder die Verbindung auswählen und auf Verbinden klicken.

dbc_postgresql_odbc_03


© 2019 Altova GmbH