altova::Duration

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Code Generator > Referenz zu generierten Klassen (C++) >

altova::Duration

This class enables you to process XML attributes or elements of type xs:duration.

Mit Hilfe dieser Klasse können XML-Attribute oder -Elemente vom Typ xs:duration verarbeitet werden.

 

Konstruktoren

Name

Beschreibung

Duration()

Initialisiert eine neue Instanz der Duration-Klasse auf einen leeren Wert.

Duration(const DayTimeDuration& dt)

Initialisiert eine neue Instanz der Duration-Klasse auf eine durch das Argument dt definierte Zeitdauer (siehe altova::DayTimeDuration).

Duration(const YearMonthDuration& ym)

Initialisiert eine neue Instanz der Duration-Klasse auf eine durch das Argument ym definierte Zeitdauer (siehe altova::YearMonthDuration).

Duration(const YearMonthDuration& ym, const DayTimeDuration& dt)

Initialisiert eine neue Instanz der Duration-Klasse auf eine durch die Argumente dt und ym definierte Zeitdauer (siehe altova::YearMonthDuration und altova::DayTimeDuration ).

 

Methoden

Name

Beschreibung

int Days() const

Gibt die Anzahl der Tage in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

DayTimeDuration DayTime() const

Gibt die als DayTimeDuration Objekt ausgedrückte Zeitdauer in Tagen und Uhrzeitwerten zurück (siehe altova::DayTimeDuration).

int Hours() const

Gibt die Anzahl der Stunden in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

bool IsNegative() const

Gibt den Booleschen Wert true zurück, wenn die aktuelle Duration-Instanz negativ ist.

bool IsPositive() const

Gibt den Booleschen Wert true zurück, wenn die aktuelle Duration-Instanz positiv ist.

int Minutes() const

Gibt die Anzahl der Minuten in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

int Months() const

Gibt die Anzahl der Monate in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

double Seconds() const

Gibt die Anzahl der Sekunden in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

YearMonthDuration YearMonth() const

Gibt die als YearMonthDuration-Objekt ausgedrückte Zeitdauer in Jahren und Monaten zurück (siehe altova::YearMonthDuration).

int Years() const

Gibt die Anzahl der Jahre in der aktuellen Duration-Instanz zurück.

 

Beispiel

Im den folgenden Codefragment wird gezeigt, wie ein neues Duration-Objekten erstellt und Werte daraus ausgelesen werden.

 

void ExampleDuration()

{

 // Create an empty Duration object

 altova::Duration empty_duration = altova::Duration();

 

 // Create a Duration object using an existing duration value

 altova::Duration duration1 = altova::Duration(empty_duration);

 

 // Create a YearMonth duration of six years and five months

 altova::YearMonthDuration yrduration = altova::YearMonthDuration(6, 5);

 

 // Create a DayTime duration of four days, three hours, two minutes, and one second

 altova::DayTimeDuration dtduration = altova::DayTimeDuration(4, 3, 2, 1);

 

 // Create a Duration object by combining the two previously created durations

 altova::Duration duration = altova::Duration(yrduration, dtduration);

 

 // Get the number of years in this Duration instance

 cout << "Years:  " << duration.Years() << endl;

 

 // Get the number of months in this Duration instance

 cout << "Months: " << duration.Months() << endl;

 

 // Get the number of days in this Duration instance

 cout << "Days:   " << duration.Days() << endl;

 

 // Get the number of hours in this Duration instance

 cout << "Hours:  " << duration.Hours() << endl;

 

 // Get the number of hours in this Duration instance

 cout << "Minutes: " << duration.Minutes() << endl;

 

 // Get the number of seconds in this Duration instance

 cout << "Seconds: " << duration.Seconds() << endl;

}


© 2019 Altova GmbH