Löschen von benutzerdefinierten Funktionen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Funktionen > Benutzerdefinierte Funktionen >

Löschen von benutzerdefinierten Funktionen

So löschen Sie eine benutzerdefinierte Funktion:

1.Doppelklicken Sie im Mapping auf die Titelleiste der benutzerdefinierten Funktion.
2.Klicken Sie in der rechten oberen Ecke des Mappingfensters auf die Schaltfläche Löschen mf_ic_udf_erase .

mf_udf_07

3.Falls die Funktion im aktuell geöffneten Mapping verwendet wird, wird ein Dialogfeld angezeigt.

mf_udf_17

Klicken Sie auf Ja, wenn die Funktion gelöscht werden soll und alle Instanzen, in denen diese aufgerufen wird, durch die Komponenten der Funktion ersetzt werden sollen. Auf diese Art bleibt das Hauptmapping gültig, auch wenn die Funktion gelöscht wird. Wenn die gelöschte Funktion jedoch in anderen externen Mappings verwendet wird, werden diese ungültig.

 

Klicken Sie auf Nein, wenn Sie die Funktion und alle ihre internen Komponenten permanent löschen möchten (In diesem Fall werden alle Mappings, in denen die Funktion verwendet wird, ungültig.).


© 2019 Altova GmbH