count

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Funktionen > Referenz Funktionsbibliothek > core | aggregate functions (Aggregatfunktionen) >

count

Gibt die Anzahl der einzelnen Datenelemente zurück, aus denen die Input-Sequenz besteht. Die Anzahl einer leeren Gruppe ist Null. Eingeschränkte Funktionalität in XSLT1.

fn-count

Argument

Beschreibung

parent-context

Optionales Argument. Liefert den parent-context. Siehe auch Außerkraftsetzung des Kontexts.

nodes/rows

Dieses Argument muss mit einem Quelldatenelement verbunden sein, damit die Zählung erfolgen kann.

 


© 2019 Altova GmbH