Abbrechen von Aufträgen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Überwachen der Auftragsausführung >

Abbrechen von Aufträgen

Sie können jeden laufenden Auftrag abbrechen, vorausgesetzt Sie (oder eine der Rollen, denen Sie angehören) haben das Recht Jeden Auftrag abbrechen (siehe dazu Funktionsweise von Rechten).

 

Warnung: Da Daten durch den Abbruch eines Auftrags beschädigt werden können, sollten Aufträge nur in Ausnahmefällen abgebrochen werden.

 

Wenn Sie einen Auftrag abbrechen, versucht FlowForce Server zuerst, den Auftrag ordnungsgemäß abzubrechen. Das Resultat eines abgebrochenen Auftrags ist zwar nicht vorhersehbar, bei einem ordnungsgemäßen Abbruch wird allerdings normalerweise versucht, die mit dem Auftrag verknüpften Fehlerbehandlungsaufgaben (falls vorhanden) durchzuführen. Falls der Auftrag nicht ordnungsgemäß abgebrochen werden kann, wird der Abbruch nach einer gewissen Wartezeit erzwungen. Um FlowForce Server dazu zu bringen, den Abbruch des Auftrags vorher zu erzwingen, können Sie jederzeit auf die Schaltfläche Beenden des Auftrags erzwingen klicken.

 

 

So brechen Sie einen laufenden Auftrag ab:

1.Klicken Sie auf "Startseite". Alle derzeit ausgeführten Aufträge werden im Seitenabschnitt "Aufträge in Ausführung" angezeigt.

fs_monitoring_02

2.Klicken Sie auf Auftrag beenden. FlowForce Server fordert Sie auf, die Aktion zu bestätigen:

 

fs_monitoring_03

 

3.Klicken Sie auf OK. Haben Sie einen Moment Gedul, während das System versucht, den ausgeführten Auftrag abzubrechen; dies kann je nach Auftragsart mehrere Minuten dauern. Während dieser Zeit ändert sich der Auftragsstatus von "Vorgang wird abgebrochen" in "Abgebrochen nach Schritt N."

 

fs_monitoring_04

 

Wenn die Auftragsinstanz erfolgreich abgebrochen wurde, ändert sich der Auftragsstatus von "Vorgang wird abgebrochen" in "Abgebrochen nach Schritt N."

 

Wenn die Auftragsinstanz aus irgendeinem Grund nicht normal beendet werden konnte, klicken Sie auf Beenden des Auftrags erzwingen.


© 2019 Altova GmbH