mime-multipart

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Ausdrucksfunktionen > MIME-Ausdrucksfunktionen >

mime-multipart

Nimmt beliebig viele Streams und kombiniert diese zu einem mehrteiligen/Subtypus.

 

Die Begrenzung wird automatisch erstellt. Die Streams werden vor dem Zusammenbau nivelliert. Mehrteilige Nachrichten mit zusätzlichen Parametern werden noch nicht unterstützt.

 

Anmerkung für Benutzer der FlowForce Server Advanced Edition: Der Subtyp sollte bei AS2 immer in Zusammenhang stehen, da in AS2 keine Bedeutungen für weitere mehrteilige Nachrichten definiert sind. Siehe auch mime-multipart-related.

 

Signatur

mime-multipart(subtype:string, s:stream) -> stream

 

Parameter

Name

Typ

Beschreibung

subtype

string

Definiert, welcher multipart/Subtyp verwendet werden soll.

s

stream

Definiert den Input-Stream.

 

Beispiele

Der folgende Ausdruck gibt einen Stream bestehend aus zwei Dateien, einer EDI-Datei und einer PDF-Datei, zurück.

 

mime-multipart("related", stream-open("c:\example\order.edi", "application/EDIFACT"), stream-open("c:\example\measuredetails.pdf", "application/pdf"))

ff_mime-multipart


© 2019 Altova GmbH