is-mime-content-type

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Ausdrucksfunktionen > MIME-Ausdrucksfunktionen >

is-mime-content-type

Vergleicht den "Content-Type"-Header des Stream mit benutzerdefinierten Accept-Regeln. Gibt true zurück, wenn der "Content-Type"-Header vorhanden ist und die Regeln mit seinem Wert übereinstimmen. Andernfalls wird false zurückgegeben. Ein Stream ohne "Content-Type"-Header wird als "application/octet-stream" behandelt.

 

Die Accept-Regeln haben in der erweiterten Backus-Naur-Form (EBNF)-Notation das folgende Format:

 

Match ::= Single ("," Single)*

Single ::= Spaces? Type-Match ( Spaces? ";" Spaces? Parameter )* Spaces?

Type-Match ::= 

    "*/*" |

    Type "/*" |

    Type "/*+" Suffix |

    Type "/" Subtype

 

Parameter ::= Name "=" Value

 

Signatur

is-mime-content-type(s:stream, accept:string) -> Boolean

 

Parameter

Name

Typ

Beschreibung

s

stream

Definiert den Input-Stream.

accept

string

Definiert die benutzerdefinierten Accept-Regeln.

 

Beispiele

Der folgende Ausdruck gibt true zurück, wenn der Stream msg den Header Content-Type: text/html; charset=utf-8 oder Content-Type: text/plain; charset=utf-8 enthält:

 

is-mime-content-type(msg, "text/*; charset=\"utf-8\"")

 

Der folgende Ausdruck gibt true zurück, wenn der Stream msg den Header Content-Type: application/rss+xml oder Content-Type: application/svg+xml enthält.

 

is-mime-content-type(msg, "application/*+xml")

 

Sie können auch nach mehreren Regeln suchen, indem Sie diese durch ein Komma trennen. Der folgende Ausdruck gibt z.B. "true" zurück, wenn der Stream msg den Header Content-Type: text/xml oder Content-Type: application/xml enthält:

 

is-mime-content-type(msg, "text/xml, application/xml")


© 2019 Altova GmbH