Die FlowForce-Ausdrücke

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite > 

Die FlowForce-Ausdrücke

Ein FlowForce-Ausdruck ist benutzerdefinierter Code, der bei Ausführung eines Aufrags von FlowForce Server verarbeitet und ausgeführt werden kann. Man könnte FlowForce-Ausdrücke als eine einfache Skript-Sprache beschreiben, die von FlowForce verstanden wird und mit deren Hilfe Sie mehrere Schritte innerhalb eines Auftrags "zusammenkleben" können. Normalerweise werden FlowForce-Ausdrücke im folgenden Zusammenhang verwendet:

 

in Parametern von vordefinierten Funktionen (d.h., Sie können Ausdrücke auf der Auftragskonfigurationsseite in Input-Felder schreiben oder einbetten). Dies sind nur einige Beispiele:
oÄndern des Datentyps des vom Ausführungsschritt zurückgegebenen Ergebnisses
oAuswahl eines bestimmten Werts aus einem Ergebnis, bei dem ein Array von Werten zurückgegeben wird
oVerketten mehrerer Werte zu einem String
in "wenn"-Schritten zur Erzeugung bedingter Anweisungen. Auf diese Art können Sie einen Schritt ausführen lassen, wenn das Ergebnis, des von Ihnen angegebenen Ausdrucks true ist.
in "for-each"-Schritten. Mit einem "for-each"-Schritt kann eine Sequenz von Elementen in einer Schleife verarbeitet werden, wobei die Sequenz durch einen Ausdruck definiert wird.

 

In diesem Abschnitt werden die Methoden beschrieben, mit denen Sie FlowForce-Ausdrücke für Szenarien wie den oben aufgelisteten erstellen können.


© 2019 Altova GmbH