Definieren von Anmeldeinformationen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Konfigurieren von Aufträgen > Anmeldeinformationen >

Definieren von Anmeldeinformationen

Voraussetzungen
 

Stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigungen Container - Lesen, Schreiben und Konfiguration - Lesen, Schreiben für die Container haben, in denen Sie die Anmeldeinformationen speichern möchten.
Stellen Sie sicher, dass das durch die Anmeldeinformationen identifizierte Benutzerkonto genügend Rechte auf dem Betriebssystem hat. Wenn z.B. in einem Auftrag, der etwas in ein Verzeichnis schreibt, Anmeldeinformationen referenziert werden, muss dieses Benutzerkonto Schreibrechte für dieses Verzeichnis haben.

 

 

So definieren Sie Anmeldeinformationen:

1.Navigieren Sie zu dem Container, in dem Sie die Anmeldeinformationen speichern möchten (z.B. /public).
2.Klicken Sie auf Erstellen und anschließend auf Anmeldeinformationen erstellen.
3.Geben Sie den Namen der Anmeldeinformationen sowie den Benutzernamen und das Passwort ein. Um einen Benutzernamen in einer Windows Domain zu definieren, verwenden Sie die Form benutzername@domain.

ff_add_credentials

4.Klicken Sie auf Speichern.

© 2019 Altova GmbH