Aktivieren Sie bitte JavaScript, um diese Seite anzeigen zu können.

Altova DatabaseSpy 2020 Professional Edition

Sobald Sie mit einer Datenquelle verbunden sind, können Sie in DatabaseSpy auf mehrere Arten eine neue Tabelle erstellen.

 

Mit einem SQL Script

Öffnen sie ein SQL Editor-Fenster, geben Sie die benötigte SQL-Anweisung ein (siehe unten stehendes Beispiel für SQL Server) und klicken Sie in der Symbolleiste des SQL Editors auf die Schaltfläche Ausführen ic_execute-sql.

 

CREATE TABLE newTable (
  id INT NOT NULL,
  CONSTRAINT PK_newKey PRIMARY KEY (id)
)

 

Sie müssen für die neue Tabelle mindestens eine Spalte definieren. Zusätzliche Spalten können sofort beim Erstellen der Tabelle eingefügt werden, oder später mit Hilfe von Drag & Drop im SQL Editor oder im Design Editor hinzugefügt werden.

 

Über den Design Editor

1.Öffnen Sie ein Design Editor-Fenster (Strg+D).

2.klicken Sie in der Symbolleiste des Design Editors auf die Schaltfläche Neue Tabelle ic_create-new-table (oder wählen Sie die Menüoption Design Editor | Neue Tabelle erstellen) und fügen Sie die gewünschten Tabellenobjekte hinzu (siehe auch Gestalten von Tabellen).

 

design_new-table-db2

 

Anmerkung:DatabaseSpy erstellt standardmäßig automatisch den Primärschlüssel für neue Tabellen. Um diese Option zu deaktivieren, wählen Sie den Menübefehl Extras | Optionen | Design Editor und deaktivieren Sie die Option Primärschlüssel für neue Tabellen automatisch erstellen.

 

3.Klicken Sie im Datenbankstruktur Change Script-Fenster auf die Schaltfläche Change Script ausführen ic_execute-sql.

 

Durch Duplizieren oder Konvertieren einer vorhandenen Tabelle

Siehe Duplizieren von Tabellen und Konvertieren von Tabellenstrukturen.

© 2019 Altova GmbH