Einrichten eines Datenbankdatenvergleichs

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Tutorials > Datenbank "ZooDB" > Vergleichen von Datenbankdaten >

Einrichten eines Datenbankdatenvergleichs

Der Tutorial-Ordner Ihrer DatabaseSpy Installation enthält eine Microsoft Access 2003 Datenbank, die als Sicherungsdatenbank Ihrer Zoo-Datenbank aus dem Tutorial dient. In diesem Schritt des Tutorials werden Sie diese Datenbank zu Ihrem Tutorial-Projekt hinzufügen und Tabellen in beiden Datenbanken zum Vergleich auswählen.

 

So fügen Sie die Datenquelle "ZooDB-Backup" zu Ihrem Projekt hinzu:

1.Klicken Sie im Projektfenster mit der rechten Maustaste auf den Ordner "Datenquellen" und wählen Sie Neue Datenquelle hinzufügen... aus dem Kontextmenü.

 

tab_project-add-data-source

 

2.Wählen Sie im Dialogfeld Datenquelle hinzufügen das Optionsfeld Microsoft Access ( ADO ) und klicken Sie auf Weiter.
3.Klicken Sie auf der Seite Verbindung zu MS Access herstellen auf die Schaltfläche Durchsuchen und navigieren Sie zum Tutorial-Ordner (Unterverzeichnis \Altova\DatabaseSpy2019\DatabaseSpyExamples\Tutorial des Ordners Dokumente).
4.Markieren Sie die Datenbank ZooDB.mdb und klicken Sie auf Weiter.
5.Geben Sie im Dialogfeld Datenquellennamen definieren "ZooDB-Backup" ein und klicken Sie auf OK.

Die Datenquelle wird zum Projekt hinzugefügt und eine Verbindung automatisch hergestellt.

6.Klicken Sie in der Symbolleiste des Projektfensters auf Projekt speichern ic_save_project oder drücken Sie Strg+S.

 

Öffnen eines Datenvergleichsfensters

In DatabaseSpy steht ein Datenvergleichsfenster zur Verfügung, das verwendet wird, um Tabellen auszuwählen, ein Mapping herzustellen, einen Vergleich zu starten und Daten der verglichenen Tabellen zusammenzuführen. Gewöhnlich erfolgt das Öffnen eines Datenvergleichsfensters und das Auswählen der zu vergleichenden Tabellen (und Spalten) in einem einzigen Schritt.

 

So wählen Sie Tabellen für den Vergleich aus:

1.Klicken Sie in der Symbolleiste "Standard" auf die Schaltfläche Datenvergleich ic_data-comparison oder wählen Sie die Menüoption Datei | Neu | Datenvergleich. Ein neues Datenvergleichsfenster wird geöffnet und das Dialogfeld Datenbankobjekte für Vergleich auswählen erscheint, in dem die erste Datenquellenverbindung, ZooDBConnect, vorausgewählt ist und die Schaltfläche Linke Seite standardmäßig aktiviert ist.
2.Erweitern Sie die Baumstruktur im Auswahldialogfeld bis die Tabellen angezeigt werden und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzertabellen. Dadurch werden alle Tabellen im Ordner "Benutzertabellen" ausgewählt.

 

dlg_select-tables-left

 

3.Klicken Sie auf die Schaltfläche Rechte Seite und wählen Sie "ZooDB-Backup" aus der Dropdown-Liste Datenquelle.

 

dlg_select-data-source

 

4.Erweitern Sie die Baumstruktur im Auswahldialogfeld bis die Tabellen angezeigt werden und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzertabellen. Dadurch werden alle Tabellen im Ordner "Benutzertabellen" ausgewählt.

 

dlg_select-tables-right

 

5.Klicken Sie auf OK. Die Tabellen erscheinen in zwei separaten Komponenten des Datenvergleichsfensters und für übereinstimmende Tabellen und Spalten wird automatisch ein Mapping erstellt.
6.Wählen Sie die Menüoption Datenvergleich | Tabellen reduzieren oder wählen Sie diesen Befehl aus dem Kontextmenü, das sich öffnet, wenn Sie im Datenvergleichsfenster mit der rechten Maustaste die Kopfzeile einer beliebigen Komponente anklicken.

 

diff_mapping-unsorted

 

7.Wenn die Sortierreihenfolge in der linken und rechten Komponente unterschiedlich ist, wählen Sie optional die Menüoption Datenvergleich | Tabellen sortieren | Aufsteigend oder wählen Sie diesen Befehl aus dem Kontextmenü, das sich öffnet, wenn Sie im Datenvergleichsfenster mit der rechten Maustaste die Kopfzeile einer beliebigen Komponente anklicken.

© 2019 Altova GmbH