Zusammenführen von Datenbankunterschieden

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Vergleichen von Datenbankdaten >

Zusammenführen von Datenbankunterschieden

Nach Ausführung eines Datenvergleichs (siehe Ausführen eines Datenbankdatenvergleichs) haben Sie die Möglichkeit, Unterschiede entweder von der linken in die rechte Datenbank oder umgekehrt zusammenzuführen. Unterschiede können entweder für die gesamte Datenbank auf einmal oder einzeln auf Tabellen- oder sogar Zeilenebene zusammengeführt werden.

 

Sie können die Zusammenführung entweder direkt oder mit Hilfe eines Merge Scripts durchführen. Das Merge Script kann auf Datenbank-, Tabellen oder Zeilenebene generiert werden. Zusätzlich zum Merge Script können Sie auch ein Restore Script zum Rückgängigmachen der Auswirkungen einer Zusammenführung generieren. Das Restore Script kann auf Datenbank- oder Tabellenebene generiert werden.

 

Standardmäßig sind bei der Datenzusammenführung Datenbanktransaktionen sowie Rollback bei Fehler aktiviert (vorausgesetzt, die Datenbank unterstützt dies), siehe Datenbankdatenvergleichsoptionen.

 

Anmerkung:Spalten mit nicht kompatiblem Datentyp (z.B. String und numerischer Typ) können nicht zusammengeführt werden. Außerdem kann eine Zusammenführung in manchen Fällen nur in eine Richtung erfolgen (z.B. kann ein numerischer Typ in einen String-Typ konvertiert werden, aber nicht umgekehrt).

 

DatabaseSpy ignoriert inkompatible Zusammenführungen und setzt Sie darüber vor der Zusammenführung in Kenntnis, falls dies der Fall ist. In der Vergleichsergebnisansicht werden Zusammenführungen, die nur in eine Richtung durchgeführt werden können, durch einen kleinen roten neben einem grünen Pfeil gekennzeichnet. Die Richtung, in die der grüne Pfeil zeigt, gibt die Richtung an, in die die Zusammenführung durchgeführt werden kann. So kann etwa die Spalte description (vom Typ "Text") in der Abbildung unten nicht auf die Spalte quantity gemappt werden, da zweitere eine numerische Spalte ist. Die Spalte quantity kann jedoch auf die Spalte description gemappt werden.

dbdiff_compare_data_09

Vergleichsergebnisansicht

 

Generieren des Merge Script

Das Merge Script kann folgendermaßen entweder für die linke oder für die rechte Datenbankkomponente generiert werden:

 

1.Starten Sie einen Datenbankdatenvergleich (siehe Ausführen eines Datenbankdatenvergleichs).
2.Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Um das Script auf Datenbankebene zu generieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich im Vergleichsfenster und wählen Sie ic_merge-selected-left2right Alle von links nach rechts zusammenführen.
Um das Script auf Tabellenebene zu generieren, klicken Sie im Vergleichsfenster mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie ic_merge-selected-left2right Auswahl von links nach rechts zusammenführen.
Um das Script auf Zeilenebene zu generieren, klicken Sie im Vergleichsfenster mit der rechten Maustaste auf die Zeile und wählen Sie ic_merge-selected-left2right Daten von links nach rechts zusammenführen.

dbdiff_compare_data_10

3.Klicken Sie auf Merge Script anzeigen.

 

Anmerkung:Bei den obigen Befehlen wird angenommen, dass Sie die Änderungen von links nach rechts zusammenführen möchten. Verwenden Sie andernfalls den entsprechenden umgekehrten Befehl (von rechts nach links).

 

Generieren des Restore Script

Wenn Sie die Möglichkeit haben möchten, die Auswirkungen des Merge Script rückgängig zu machen, muss ein Restore Script generiert werden. Das Restore Script kann folgendermaßen entweder für die linke oder die rechte Datenbankkomponente generiert werden:

 

 

1.Starten Sie einen Datenbankdatenvergleich (siehe Ausführen eines Datenbankdatenvergleichs).
2.Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Um das Script auf Datenbankebene zu generieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich im Vergleichsfenster und wählen Sie SQL und Daten | Restore Script anzeigen (links bzw. ggf. rechts).
Um das Script auf Tabellenebene zu generieren, klicken Sie im Vergleichsfenster mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie SQL und Daten | Restore Script anzeigen (links bzw. ggf. rechts).

 

Direkte Ausführung der Zusammenführung

1.Starten Sie einen Datenbankdatenvergleich (siehe Ausführen eines Datenbankdatenvergleichs).
2.Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Um Unterschiede auf Datenbankebene zusammenzuführen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich im Vergleichsfenster und wählen Sie Von links nach rechts zusammenführen.
Um Unterschiede auf Tabellenebene zusammenzuführen, klicken Sie im Vergleichsfenster mit der rechten Maustaste auf die Tabelle und wählen Sie Auswahl von links nach rechts zusammenführen.
Um Unterschiede auf Zeilenebene zusammenzuführen, klicken Sie im Vergleichsergebnisfenster mit der rechten Maustaste auf die Zeile und wählen Sie ic_merge-selected-left2right Daten von links nach rechts zusammenführen.

 

dbdiff_compare_data_11

 

1.Klicken Sie auf Ja.

 

Anmerkung:Bei den obigen Befehlen wird angenommen, dass Sie die Änderungen von links nach rechts zusammenführen möchten. Verwenden Sie andernfalls die entsprechenden umgekehrten Befehle (von rechts nach links).

 

Rückgängigmachen einer Zusammenführung

Um eine Zusammenführung rückgängig zu machen, führen Sie das Restore Script an der Datenbank aus (Eine Anleitung zum Generieren des Restore Script finden Sie weiter oben).


© 2019 Altova GmbH