Gestalten von Tabellen im Design Editor

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Anzeigen und Ändern der Datenbankstruktur >

Gestalten von Tabellen im Design Editor

Es gibt im Design Editor von DatabaseSpy mehrere Möglichkeiten, um das Design einer Tabelle zu erstellen oder zu ändern.

 

Drag & Drop

Wählen Sie im Online Browser oder in einem Tabellendesign eine Tabelle, Spalte oder einen Primärschlüssel und ziehen Sie das Objekt in das Tabellendesign einer anderen Tabelle.
Wählen Sie eine Spalte in einem Tabellendesign und legen Sie sie im Abschnitt "Schlüssel" oder "Indizes" derselben Tabelle ab.

 

Optionen im Kontextmenü

Um ein Kontextmenü mit verschiedenen Befehlen zum Ändern der Datenbankstruktur aufzurufen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der folgenden Bereiche im Design Editor.

 

die Tabellenüberschrift oder einen der Schlüssel-, Indizes- oder Constraints-Abschnitte
eine beliebige Spalte

 

Schaltfläche "Neues Objekt erstellen"

In jedem Abschnitt eines Tabellendesigns gibt es eine Schaltfläche Neues Objekt erstellen ic_add-column, mit dem neue Datenbankobjekte zur Tabelle hinzugefügt werden können. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird entweder sofort eine neue Spalte bzw. ein neuer Check Constraint hinzugefügt, oder es wird ein Menü angezeigt, in dem Sie den Schlüssel- oder Indextyp auswählen können, den Sie definieren möchten.

 

Menübefehle

Der Befehl zum Hinzufügen neuer Spalten steht auch im Menü Design Editor zur Verfügung. Wählen Sie die Menüoption Design Editor | Neue Spalte erstellen, um im Design Editor eine neue Spalte zum aktiven Tabellendesign hinzuzufügen.

 

Tastaturkürzel

In DatabaseSpy können Sie neue Spalten im Design Editor auch mit dem Tastaturkürzel Alt+C hinzufügen.

 

Anstatt über den Design Editor, können Sie die gewünschte Änderung auch durch Schreiben und Ausführen von SQL-Anweisungen im SQL Editor vornehmen.


© 2019 Altova GmbH