Erstellen von Tabellen

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Anzeigen und Ändern der Datenbankstruktur >

Erstellen von Tabellen

Sobald Sie mit einer Datenquelle verbunden sind, können Sie in DatabaseSpy auf mehrere Arten eine neue Tabelle erstellen.

 

Mit einem SQL Script

Öffnen sie ein SQL Editor-Fenster, geben Sie die benötigte SQL-Anweisung ein (siehe unten stehendes Beispiel für SQL Server) und klicken Sie in der Symbolleiste des SQL Editors auf die Schaltfläche Ausführen ic_execute-sql.

 

CREATE TABLE newTable (
  id INT NOT NULL,
  CONSTRAINT PK_newKey PRIMARY KEY (id)
)

 

Sie müssen für die neue Tabelle mindestens eine Spalte definieren. Zusätzliche Spalten können sofort beim Erstellen der Tabelle eingefügt werden, oder später mit Hilfe von Drag & Drop im SQL Editor oder im Design Editor hinzugefügt werden.

 

Über den Design Editor

1.Öffnen Sie ein Design Editor-Fenster (Strg+D).
2.klicken Sie in der Symbolleiste des Design Editors auf die Schaltfläche Neue Tabelle ic_create-new-table (oder wählen Sie die Menüoption Design Editor | Neue Tabelle erstellen) und fügen Sie die gewünschten Tabellenobjekte hinzu (siehe auch Gestalten von Tabellen).

 

design_new-table-db2

 

Anmerkung:DatabaseSpy erstellt standardmäßig automatisch den Primärschlüssel für neue Tabellen. Um diese Option zu deaktivieren, wählen Sie den Menübefehl Extras | Optionen | Design Editor und deaktivieren Sie die Option Primärschlüssel für neue Tabellen automatisch erstellen.

 

3.Klicken Sie im Datenbankstruktur Change Script-Fenster auf die Schaltfläche Change Script ausführen ic_execute-sql.

 

Durch Duplizieren oder Konvertieren einer vorhandenen Tabelle

Siehe Duplizieren von Tabellen und Konvertieren von Tabellenstrukturen.


© 2019 Altova GmbH