DatabaseSpy Projekte

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite > 

DatabaseSpy Projekte

Ein DatabaseSpy Projekt vereint alles was Sie beim Arbeiten mit Ihren Datenbanken benötigen in einer einzigen Projektdatei. Sie beinhaltet Datenquellenverbindungen, SQL-Dateien, Datenbank-Design-Dateien sowie Vergleichsdateien für Daten und Schemas. Für häufig benutzte Dateien  bzw. Datenbankobjekte können Sie auch Favoriten definieren.

 

Der Inhalt Ihres Projekts wird im Projektfenster angezeigt.

 

Anmerkung: Die ein einer Version (z.B. DatabaseSpy 2019) erstellten Projekte können nur mit derselben oder einen späteren Release-Version geöffnet werden. Außerdem können mit der DatabaseSpy Enterprise Version mit DatabaseSpy Professional gespeicherte Projekte geöffnet werden, umgekehrt ist dies jedoch nicht möglich.

 

Jedes Mal wenn Sie DatabaseSpy starten (und vorausgesetzt, dass Sie die Standardeinstellung des Kontrollkästchens Letztes Projekt beim Start öffnen in den allgemeinen Optionen nicht verändert haben), wird ein im Projektfenster ein leeres Projekt angezeigt. Sie müssen zumindest eine Datenquelle hinzufügen und das Projekt in Ihrem Dateisystem speichern.

dbs_project_window

Fenster "Projekt"

Wenn DatabaseSpy mit dem letzten Projekt gestartet wird, können Sie auf folgende Weise ein neues Projekt erstellen:

 

Klicken Sie im Projektfenster auf die Schaltfläche Neues Projekt erstellen ic_new_project oder wählen Sie die Menüoption Datei | Neu | Projekt.

 

Wenn im Projektfenster bereits ein nicht gespeichertes Projekt geöffnet ist, werden Sie aufgefordert, dieses Projekt zu speichern. Nachdem Sie entschieden haben, was mit dem ungespeicherten Projekt geschehen soll, wird im Projektfenster ein neues leeres Projekt angezeigt.

 

Wenn Sie eine bereits bestehendes DatabaseSpy Projekt öffnen möchten, wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Klicken Sie im Projektfenster auf die Schaltfläche Projekt öffnen ic_open_project oder wählen Sie die Menüoption Datei | Öffnen | Projekt öffnen und wählen Sie im Dialogfeld Öffnen eine Projektdatei aus.
Wählen Sie die Menüoption Datei | Öffnen | Datei öffnen, wählen Sie im Dialogfeld Öffnen "Altova DatabaseSpy Projekt (*.qprj)" aus der Dropdown-Liste Dateiart und wählen Sie eine Projektdatei.

 

Wenn im Projektfenster bereits ein nicht gespeichertes Projekt geöffnet ist, werden Sie aufgefordert, dieses Projekt zu speichern.

 

Ein Projekt wird in DatabaseSpy mit seinem Dateinamen angezeigt, daher sollten Sie beim Speichern des Projekts einen aussagekräftigen Namen für die *.qprj-Datei wählen. Ein Projekt kann nur umbenannt werden indem Sie seinen Dateinamen ändern.

 

So speichern Sie ein Projekt:

Wählen Sie eine der folgenden Methoden:

 

Klicken Sie im Projektfenster auf die Schaltfläche Projekt speichern ic_save_project oder wählen Sie die Menüoption Datei | Speichern | Projekt speichern.
So speichern Sie das Projekt unter einem anderen Namen und ändern seinen Titel:

 

1.Wählen Sie die Menüoption Datei | Speichern | Projekt speichern unter....
2.Wählen Sie den Ordner aus, in dem die Projektdatei gespeichert werden soll und geben Sie einen Namen für die Datei ein.
3.Klicken Sie auf Speichern.

 

So schließen Sie ein Projekt:

Öffnen Sie ein bestehendes oder erstellen Sie ein neues Projekt.

 

So löschen Sie ein Projekt:

Löschen Sie die entsprechende *.qprj-Datei von Ihrer Festplatte.

© 2019 Altova GmbH