Skripting-Umgebung

www.altova.com Dieses Kapitel drucken Vorherige Seite Eine Ebene nach oben Nächste Seite

Startseite >  Benutzerhandbuch und Referenz > Menübefehle > Menü "Extras" > Optionen >

Skripting-Umgebung

Im Abschnitt Skripting-Umgebung (Abbildung unten) können Sie die Skripting-Umgebung beim Start der Applikation aktivieren. Aktivieren Sie dazu das Kontrollkästchen Skripting aktivieren. Anschließend können Sie die globale Skripting-Projektdatei definieren. (siehe Abbildung unten).

ScrSetGlobalScrPrjAuth

Um ein globales Skripting-Projekt für Authentic Desktop zu definieren, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Skripting aktivieren und suchen Sie die gewünschte Altova Skripting-Projektdatei (.asprj-Datei). Außerdem können Sie folgende Einstellungen definieren: (i) ob automatische Makros im Skripting-Projekt beim Start von Authentic Desktop automatisch ausgeführt werden sollen und (ii) ob Application Event Handler-Skripts im Projekt automatisch ausgeführt werden sollen oder nicht; aktivieren bzw. deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

 

Klicken Sie anschließend auf OK. Die Makros im globalen Skripting-Projekt werden nun im Untermenü des Befehls Makros angezeigt.

 

Speichern und Beenden

Klicken Sie anschließend auf OK. Die Makros im globalen Skripting-Projekt werden nun im Untermenü des Befehls Makros angezeigt.

 


© 2019 Altova GmbH