Altova MapForce: EDIFACT-Unterstützung

Altova MapForce® 2016 unterstützt EDI-Datenformate sowohl als Quelle als auch als Ziel eines Mappings und bietet integrierte Unterstützung für fünf der gängigsten EDI-Standards: UN/EDIFACT, ANSI X12, Health Level 7 (HL7), SAP IDoc und IATA PADIS.

MapForce bietet integrierte Unterstützung für die neueste Release von EDIFACT. Die Konfigurationsdateien für die zusätzlichen Nachrichten, die zum EDIFACT-Standard hinzugefügt wurden, können - inklusive der unten aufgelisteten früheren Versionen - von den Bibliotheks-Installer-Seiten heruntergeladen werden.

Sie finden die vollständige Liste der unterstützten ANSI X12 Transaction Sets, EDIFACT-, PADIS- und TRADACOMS-Nachrichten auf gesonderten Seiten. Außerdem unterstützt MapForce SAP IDoc. Die Konfigurationsdateien dafür müssen vom Benutzer bereitgestellt werden.

Lesen Sie mehr über die Integration von EDI-Daten mit Hilfe von MapForce.